Menü

Trauer um TV-Spezialist Anton Kathrein ist tot

Im Alter von 61 Jahren ist der bekannte bayerische Unternehmer Anton Kathrein überraschend gestorben.
Anton Kathrein © Kathrein-Werke KG

Laut Pressemitteilung der Kathrein-Werke KG in Rosenheim ist der Firmenleiter und -inhaber plötzlich und unerwartet in der Nacht von Montag auf Dienstag verstorben.

In Rosenheim stehen vier Werke des Spezialisten für TV-Übertragungstechnik, weltweit sind es 24. Im Jahr 1919 hat Vater Anton Kathrein das Unternehmen gegründet, 1972 übernahm Anton Kathrein jun. die Geschäftsleitung im Alter von 21 Jahren während seines Studiums.

Laut Firmensprecher Rudolf Sonnleitner ist das Unternehmen trotz des unerwarteten Ereignisses gewappnet: „Sämtliche Firmenangelegenheiten sind entsprechend eines Notfallplanes geregelt.“

Mit Bestürzung hat der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V. (ANGA) die Nachricht über den Tod von Anton Kathrein aufgenommen. ANGA-Präsident Thomas Braun: „Anton Kathrein war eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit. Mit seiner Kreativität, Leistungsbereitschaft und zugleich Lebensfreude war er uns über Jahrzehnte ein beispielloser Antrieb.“

 
x