Menü

Luxus-TV BeoVision 12 - Plasmafernseher der Luxusklasse

Mit dem BeoVision 12 will Bang & Olufsen ein Zeichen setzen, einen neuen Standard im HomeCinema-Bereich. Der schlanke 65-Zoll-Fernseher mit Plasmatechnologie ist 3D-fähig, besitzt einen integriertem Centerlautsprecher und einen 7.1-Surround-Sound Decoder. Ein teures Vergnügen für 17.500 Euro (UVP).

© Bang & Olufsen
Der Plasmafernseher BeoVision 12 mit NeoPDP-Panel ist ab März erhältich

Der ultraflache Plasmafernseher BeoVision 12 verfügt über ein NeoPDP-Panel welches eine äußerst kurze Reaktionszeit und somit eine optimale Wiedergabe sowohl im 3D- als auch 2D-Bereich verspricht. Der Bildschirm verfügt über zwei Aluminiumprofile, die V-förmig nach innen geneigt sind und mit dem Bildschirm eine äußerst flache Einheit bilden.

Der flache BeoVision 12 besticht durch Design und mit 65 © Bang & Olufsen
Der flache BeoVision 12 besticht durch Design und mit 65" sicher auch durch seine Größe

Das Automatic Colour Management System gewährt selbst nach mehreren tausend
Stunden Betriebszeit eine konstante Farbwiedergabe und eine perfekte Bildqualität. Die
Automatic Picture Control soll zudem sicherstellen, dass das Bild auf die den Bildschirm
umgebenden Lichtverhältnisse angepasst wird. Dies geschieht durch einen, im Bildschirm integrierten Lichtmesser. Dieser nimmt das Umgebungslicht in einem 360-Grad-Winkel wahr.

Der integrierte Centerlautsprecher befindet sich unterhalb des Bildschirms und setzt sich aus fünf speziell gefertigten Lautsprechereinheiten zusammen, die hinter der Lautsprecher-abdeckung aus eloxiertem Aluminium verborgen sind.Versorgt wird dieser über einen 4 x 80 Watt ICEpower Verstärker für die Mitteltöner sowie 1 x 40 Watt für die Höhen. Die Leistung des Centerlautsprechers lässt auch ein Surround-Setup mit kraftvollen BeoLab 5 Lautsprechern zu.

Die Video-Engine verfügt über ein 7.1 Surround-Sound-Modul und ist somit auch für den Betrieb mit einem Surroundsystem geeignet.


Der BeoVision 12 ist in den deutschen Bang & Olufsen Fachgeschäften ab März 2012 zu 17.500 Euro (UVP) erhältlich.

 
Anzeige
Anzeige
x