Menü

IFA-Neuheiten 2012 Bose stellt Solo TV Sound System vor

Bose präsentiert mit dem Solo TV Sound System einen Lautsprecher, der unter dem Fernseher positioniert wird. Dort soll er für optimalen TV-Klang sorgen.

Bose stellt Solo TV Sound System vor © Bose
Bose stellt Solo TV Sound System vor

Das Solo TV Sound System von Bose ist für TV-Liebhaber gedacht, die sich kein komplettes Heimkinosystem zulegen wollen, aber dennoch auf guten Klang wert legen. Der Lautsprecher wird mit einem Verbindungskabel an das TV-Gerät angeschlossen und per Stromkabel mit der Steckdose verbunden. Mehr Zubehörteile und Kabel braucht es laut Hersteller nicht. Auch weitere Einstellungen seien nicht nötig.

Bose Solo TV Sound System

"Die Bildqualität der TV-Geräte hat sich über die Jahre verbessert, die Klangqualität jedoch nicht", so Doug Lankford, Bose Director of Home Theatre Product Marketing. Das Solo TV Sound System soll eine deutlich bessere Klangwiedergabe für Dialoge, Musik, Actionszenen und Soundeffekte in alltäglichen TV-Sendungen wie Nachrichten, Filmen oder TV-Serien liefern. Selbst bei geringer Lautstärke sollen TV-Sendungen klar und natürlich klingen.

Prinzipiell kann der Lautsprecher mit jedem Fernseher verwendet werden, verspricht Bose. Mit Maßen von 7,1 cm x 52,6 cm x 30,5 cm wurde er für die Platzierung direkt unter dem TV-Gerät entwickelt.

Das Bose Solo TV Sound System ist in Schwarz ab Ende August zum unverbindlichen Verkaufspreis von 399 Euro verfügbar. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten. Das System kann aber auch mit den meisten Universalfernbedienungen gesteuert werden.

 
Anzeige
Anzeige
x