Menü

Mitmachen und gewinnen Leserwahl 2013: Wählen Sie die Top-Geräte des Jahres

In der achten Auflage der großen Leserwahl von AUDIO, stereoplay und video können Sie wieder die Top-Geräte des Jahres küren. Geräte und Anlagen im Wert von über 180.000 Euro werden dieses Jahr unter den Teilnehmern verlost.
Leserwahl 2013 Video Hauptgewinn © Hersteller/Archiv

Aus den getesteten Geräten des letzten Jahres wählen Sie ihre Lieblinge. Die Wahl Ihrer Favoriten funktioniert ganz einfach: Über den Link www.video-magazin.de/leserwahl gelangen Sie zur Startseite, die Sie Schritt für Schritt durch die Leserwahl führt.

Es sind 264 Kandidaten in insgesamt 33 Kategorien nominiert. Wenn Sie unentschlossen sind, können Sie sich auch enthalten. Zusätzlich benennen Sie am Ende noch Ihre persönliche Lieblingsmarke des Jahres (Brand of the Year) und geben an, welcher Hersteller nach Ihrer Meinung den besten Kunden-Service bietet (bester Service). Dafür haben wir auf der Website entsprechende Freifelder eingerichtet.

Hauptgewinn video: Heimkino-Anlage

Als Hauptpreis winkt ein komplettes Heimkino-Set im Gesamtwert von 16.000 Euro (siehe Bild oben): Die Anlage erfüllt die Ansprüche von Heimkino- und Musik-Liebhabern gleichermaßen. Die prämierte Design-Ikone ist der Fernseher Loewe Connect ID 55 DR+. Der Gewinner dieses 3D-LED-55-Zoll-TVs kann aus zwölf Farbkombinationen wählen. Der Glückliche erhält auch den idealen Zuspieler in Form des Universal-Players Marantz UD 7007, der durch seine hochwertigen Analogton-Ausgänge glänzt. Die vorzüglich aufbereitete Bild- und Tonkost schickt er zum 9.2-Kanal-AV-Receiver Onkyo TX-NR3010. Dieser Bolide überzeugt nicht nur klanglich, sondern zudem durch seine enorme Anschlussvielfalt und seine beeindruckenden Qualitäten als Netzwerker.

Praxis: THX-Standards für Qualität in Kino und Heimkino

Nicht zuletzt ist er THX-Ultra-2-Plus-zertifiziert und so der ideale Tonlieferant für Teufels Premium-Surround-Set System 10, dem weltweit größten THX-Lautsprecher-Set mit Ultra-2-Zertifizierung. Heimkino-Feeling ist also garantiert. Für beste Übertragung legen wir HDMI- und Lautsprecher-Kabel von Oehlbach bei, für die optimale Einstellung eine Original-THX-Calibrator-Disc.

Unsere Schwesterzeitschrift AUDIO lockt mit dieser HiFi-Anlage als Hauptgewinn. © Hersteller/Archiv
Unsere Schwesterzeitschrift AUDIO lockt mit dieser HiFi-Anlage als Hauptgewinn.

AUDIO und stereoplay: Kandidaten und Preise

Auch unsere Schwesterzeitschriften AUDIO und stereoplay haben ihre Testkandidaten nominiert. Die Abstimmungslisten hierfür finden Sie unter www.audio.de/leserwahl und www.stereoplay.de/leserwahl .

Mehr lesen

Der Hauptgewinn von AUDIO besteht aus dem Plattenspieler Linn LP12 in der Majik-Ausführung, mit Akito-Tonarm und MM-System Adikt. Als Verstärker gesellt sich der Symphonic Line RG10HD dazu, der den Ton schließlich an die Standboxen Canton Reference 3.2 weitergibt.

stereoplay verlost als Hauptpreis eine HiFi-Anlage mit der Standbox B&W 802 Diamond im Mittelpunkt. Dazu passt der souverän-kräftige Vollverstärker 300i von Krell. Er garantiert eine adäquate Verstärkung der feinen CD-Signale des Ayon CD 07 S mit Röhren-Ausgangsstufe S. Verbunden wird alles mit Kabeln Concerto (LS) und Sestetto (Cinch) von HMS. Das Rack Of Silence von Solid Tech entkoppelt die Elektronik vom Boden. Als i-Tüpfelchen kommt ein Absorber von Fast Audio hinzu.

Auch unsere Schwesterzeitschrift stereoplay bietet ein hochwertiges HiFi-System als Hauptpreis. © Hersteller/Archiv
Auch unsere Schwesterzeitschrift stereoplay bietet ein hochwertiges HiFi-System als Hauptpreis.

Wunschgewinne

Unter allen Teilnehmern werden zahlreiche weitere Preise verlost, darunter Fernseher, Lautsprecher, Verstärker, Blu-ray-Player und vieles mehr. Der Gesamtwert aller Geräte und Anlagen, die verlost werden, beläuft sich auf über 180.000 Euro. Sie haben übrigens auch die Möglichkeit, Wunschgewinne zu nennen – wenn Sie gezogen werden und der Wunschgewinn noch da ist, wird er automatisch Ihnen zugelost.

Mitmachen darf jeder, nur die Mitarbeiter der WEKA Media Publishing GmbH sowie deren Angehörige sind ausgenommen. Die Auslosung erfolgt unter juristischer Aufsicht; der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Teilnahmeschluss ist am 6. Januar 2013.

 
x