Menü

Testaufnahmen Sky filmt Bundesliga-Spiel in Ultra HD

Beim Top-Spiel des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am Samstag wird Sky erstmals ein Live-Fußballspiel in der vierfachen Full-HD-Auflösung aufzeichnen. Die Aufnahmen dienen allerdings zunächst nur Testzwecken.

Sky filmt Bundesliga künftig in 4K. Am Samstag startet ein erster Test.
vergrößern
© Sky/Presse
Sky filmt Bundesliga künftig in 4K. Am Samstag startet ein erster Test.

Mit der Aufzeichnung des Spitzenspiels will Sky seine Stellung als Innovationsführer im TV- und Entertainment-Bereich in Deutschland und Österreich unterstreichen. Brian Sullivan, CEO von Sky Deutschland dazu: „Ultra HD ist unglaublich spannend für uns und noch spannender für unsere Kunden. Im Moment ist Ultra HD noch Zukunftsmusik, aber bereits in diesem frühen Stadium sind die ersten Erfahrungen verblüffend."

Mehr lesen

Ultra HD (oder 4K) entspricht der vierfachen Auflösung des Full-HD-Bildes. Die ersten Fernseher, die Ultra HD darstellen können, kommen in diesen Tagen in den Handel. Mit dem Toshiba 55ZL2G hat video bereits einen Fernseher mit 4K-Panel getestet. Noch fehlt es allerdings an entsprechenden Inhalten. Um für die Zukunft bestens vorbereitet zu sein, testet Sky nun erstmals das neue Verfahren und zeichnet mit zwei 4K-Kameras das komplette Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern und Dortmund auf.

Die Produktion wird zusammen mit der Produktionsfirma Kropac Media aus Ingolstadt umgesetzt. Vorerst dient die Aufzeichnung nur internen Entwicklungszwecken. Eine TV-Ausstrahlung ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant.

 
Anzeige
Anzeige
x