Menü

RingO Flex Pack Vogel's liefert Wandhalterung für Tablets

Die Firma Vogel’s ist bislang eher für ausgefeilte Wandaufhängungen für Fernseher bekannt. Inzwischen hat sie sich auch der Tablets angenommen.

Vogel's RingO Flex Pack
vergrößern
© Vogel's

Mehr lesen

Man sitzt auf dem Sofa, hört Internetmusik über WLAN und würde gern kurz mal den Sender wechseln oder die Lautstärke regulieren. Da wäre es schön, wenn das Tablet als Schaltzentrale und Steuerfeld griffbereit an der Wand hängen würde. Derartiges ist nicht nur praktisch, sonder sieht im zukunftsorientierten Heim zudem gut aus. Mit ein paar Tipp- und Wischbewegungen einer Hand ist der Fall erledigt.

Praxis: 10 Tipps für das vernetzte Heim

Noch toller wird’s, wenn das Tablet auch als Videoschirm dienen soll und man das flach an der Wand hängende Medium einfach ausklappen und in Blickrichtung kippen kann. Dann wandelt das sich das Steuerfeld stante pede in einen Klein-TV, der vor den Augen schwebt.

Die RingO-Produkte von Vogel's gibt es mit Bohr- oder Klebehalterung.
vergrößern
© Vogel's
Die RingO-Produkte von Vogel's gibt es mit Bohr- oder Klebehalterung.

Vogel’s macht’s mit seinem RingO-Konzept möglich. Dabei stehen unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung. Ob zu Hause oder im Auto, ob mit Bohr- oder Klebehalterung, für jeden Bereich gibt es entsprechende Anwendungspakete. Die beschriebene neigbare Wandhalterung nennt sich Flex Pack und kostet 100 Euro. Alle Varianten sind auf iPads ausgerichtet. Für das Galaxy Tab 10.1 steht Zusatzausstattung zur Verfügung (70 Euro), mit der die Packs auch Samsung-Anhänger locken können.

 
Anzeige
Anzeige
x