Menü

Testbericht Bose SIE2 & SIE2i im Test

Bose verbindet bei den Kopfhörern SIE2 und SIE2i ansprechendes Design, Tragekomfort und Klangqualität. Wir haben die In-Ears getestet.

BOSE SIE2
Gesamtwertung: überragend
Preis/Leistung: sehr gut
  • +guter Klang
  • +praktisches Zubehör
  • +bequeme Ohreinsätze

Zuletzt hat es die IFA in Berlin deutlich gemacht: Der Kopfhörer-Markt boomt wie nie zuvor. Als Auslöser dieser Welle gilt die US-Firma Monster Cable, die mit den Style-Ikonen der Marke Beats by Dr. Dre ein komplettes Produktsegment aus dem Dornröschenschlaf holte.

Heute drängen unzählige neue Marken in den Handel, die zuweilen gern das Modedesign voranstellen, oft zulasten der Klangqualität. Erfreulich deshalb, dass ein etablierter Soundspezialist wie Bose mit gewohnter Gelassenheit die richtigen Antworten gibt.

Mehr lesen

Mit den neuen In-Ear-Sportmodellen SIE2 und SIE2i liefern die Amerikaner alles Nötige: höchsten Anspruch an den Klang, wie man ihn schon von den Vorgängern IE2 kannte, dazu beste Materialqualität und ein zeitgemäßes Design in Grün und Orange. Die Bose-eigenen StayHear-Ohreinsätze sind weiterhin die bequemsten ihrer Art. Sie sorgen nicht nur beim Sport für den richtigen Halt.

In Zusammenarbeit mit Reebok liefert Bose dazu das passende, ins Package integrierte Zubehör: eine Fitness-Armbandtasche, in die beim Sport ein Smartphone oder Musik-Player gesteckt werden kann. Bestens durchdacht.

 
x